Die Zahntechniker Innung für den
Regierungsbezirk Düsseldorf

Innungsmitgliedschaft

Wenn Sie in Zukunft die Berufspolitik der Dentallabore erfolgreich mitgestalten und die umfassenden Leistungen der ZID nutzen wollen, sollten Sie sich schnellstmöglich bei uns anmelden. Nehmen Sie kurz Kontakt per Mail zu uns auf, dann haben Sie in Kürze alle notwendigen Unterlagen auf Ihrem Schreibtisch.

Beiträge

Der Innungsbeitrag (ab 01.01.2018) setzt sich zusammen aus einem Grundbeitrag in Höhe von 940,-- € pro Jahr. Dieser Grundbeitrag beinhaltet den Beitrag von proDente für Öffentlichkeitsarbeit. Monatlich beträgt der Grundbeitrag somit: 940,-- € : 12 = 78,33 €

Hinzu kommen 7,1 Promill der Lohnsumme von 0,01 € bis 500.000,00 € aus dem Vorvorjahr. Über 500.000,01 € beträgt der Zusatzbeitrag noch 3,4 Promill.

***

Existenzgründer erhalten gesonderte Konditionen: Wenn Ihr Betrieb zum Zeitpunkt der Antragstellung auf Erwerb der Mitgliedschaft nicht länger als zwei Jahre in der Handwerksrolle eingetragen ist, zahlen Sie für die beiden ersten Jahre in der ZID einen fünfzig Prozent ermäßigten Grundbeitrag - statt 940,-- € nur 470,-- €.

Zusatzbeiträge

Die ZID erhebt Zusatzbeiträge, welche die Leistungen für Sie verbessern. 

Der Landesinnungsverband schaltet regelmäßig für die Innungsfachbetriebe Radiowerbung. Hierfür erhebt die ZID einen Grundbeitrag von jährlich 120,00 €

Zusätzlich berechnet sich ein Lohnsummenbeitrag in Höhe von 1,2 Promille für die gemeinschaftliche Radiowerbung.

Kohl-Sulo Beratung Arbeitssicherheit: 59,00 €

Schnuppermitgliedschaft

Alle diejenigen, die uns noch nicht kennen und bisher kein Innungsmitglied waren, können Schnuppermitglied der ZID werden. Dies bei reduziertem Leistungsumfang. Näheres gerne in einem Gespräch. Kosten hierfür: 480,00 € für ein Jahr, endet automatisch!

Antrag auf Innungsmitgliedschaft

Hier bitte ein Klick oder eine Mail direkt an ZID Geschäftsführer Michael Knittel